***   Neues Seminarprogramm on Tour  ***


2 Tages- Seminar 2. & 3. Sept. 2023

MENSCH & HUND 

Durch Verantwortung Liebe und Sicherheit schenken

Wenn wir akzeptieren, dass wir Fehler machen,

dass wir nicht perfekt sind,

dass es an uns liegt etwas zu ändern,

damit unser Hund ein glückliches Leben an unserer Seite führen kann,

dann sind wir auf dem richtigen Weg.

José Arce



1. Tag

10.30 bis 13.00 Uhr

Vortrag - Erkenne deinen Hund

 

  • Warum Menschen Probleme haben.
  • Verantwortung übernehmen.
  • Zuhause durch Struktur Ruhe und Sicherheit schenken.

Pause

14.00 bis 15.00 Uhr

Die Beziehung mit dem Spaziergang stärken

 

  • Mit Überzeugung starten.

15.00 bis 16.00 Uhr

Spaziergang

 

  • Gemeinsamer Spaziergang nach der José Arce Methode.

2. Tag

10.30 bis 11.30 Uhr

Spaziergang

 

  • Wir beginnen, indem wir gemeinsam mit Ruhe und Sicherheit einen strukturierten Spaziergang nach der José Arce Methode machen.

11.30 bis 13.00 Uhr

Vortrag - Entdecke dich selbst

 

  • Wer bin ich (Info 1).
  • Meine innere Ruhe finden (Info 2).

Pause

14.00 bis 15.00 Uhr

Vortrag 

 

  • Was erwarte ich von meinem Hund und wie versteht mich mein Hund.


Info 1 und 2

  • Damit uns unsere Hunde verstehen, müssen wir ihm unser wahres Ich zeigen. Doch der Weg, unser inneres Ich zu entdecken braucht Zeit. Hast di dies jedoch geschafft, bist du in der Lage, die Natur deines Hundes zu erkennen. Die Grundlage für eine wahre Beziehung ist es, sich selber zu entdecken und zu erkennen, wer man ist.                                                            Einfach ausgedrückt: Ist man zu sich selbst ehrlich und geht respektvoll miteinander um, dann ist man auch mit sich selbst zufrieden und fühlt sich wohl in seiner Haut. So strahlst du Ruhe und Sicherheit aus und dein Hund/e erkennt, dass er sich an deiner Seite wohlfühlen kann.

 

Gemeinsame Ruheübung mit José

 

  • Dazu lädt dich José unter seiner Anleitung zusammen mit deinem Hund ein. So begibst du dich auf eine Reise zu dir selbst. Je häufiger du diese Übung dann in deinen Alltag einbaust, je entspannter und ruhiger wirst du.            Dein Hund wird nach einiger Zeit erkennen, dass dies ein Moment zum Ausruhen ist und sich bei dir oder im Zimmer hinlegt.                                        Dann geniesse einfach diesen ruhigen Moment. Jetzt kannst du dich einlassen auf das Wunder Hund.

Hinweise zum Seminar

  • Im Seminar werden generelle Erklärungen gegeben.
  • Ein Teilnehmer kann mit mehreren Hunden kommen, wenn diese zu seinem Rudel gehören und wird mit gleicher Intensität behandelt, wie Teilnehmer mit einem Hund. 
  • Begleitpersonen (nur aus dem gleichen Haushalt, also direkt mit dem Hund zu tun haben und mit dem Hund zusammenleben z.B. Ehemann/Ehefrau) können zu einem vergünstigten Betrag teilnehmen.
  • Zuschauer sind nicht erwünscht!
  • Im theoretischen Seminarteil, dürfen die Hunde gerne dabei sein. Jeder Teilnehmer ist verantwortlich für seinen Hund/e. Er hat dafür zu Sorge zu tragen, dass sein Hund/e im theoretischen Teil ruhig bleibt und das Seminar nicht stört.
  • Wer sich dazu nicht in der Lage sieht, sollte sich einen Begleiter mitbringen, der sich im theoretischen Seminarteil um den Hund kümmern kann.

Achtung !!!

  • Die Zeiten am Sonntag können sich um eine Stunde vor verschieben, falls der Rückflug von José früher geht.
  • José Arce kann den Ablauf/Inhalt des Seminars, aufgrund seiner persönlichen Einschätzung, jederzeit ändern um es für die Teilnehmer effizienter zu gestalten.


Preis  pro Person mit Hund: 450.- CHF

Begleitperson: 180.- CHF



Kursort

Bildungszentrum Wallierhof, Höhenstrasse 46, 4533 Riedholz

  

Genügend Parkplätze vorhanden.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt

Denise und Gregor Weber

Weidweg 3

4533 Riedholz

 

076/ 202`60`30

info@coaching-weber.ch